April 2010

Freiberg Sachsen


 

 

nu richtsch färdsch



 

nu fäddch



 

Fäddch



 

und so fing es an....



 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

Beim Richtfest erhielten wir von den Bauherren den Honni-Orden :-)
Wieder ein Stück für unsere Trophäen-Sammlung

 

Die Fenster sind angekommen.
Leider steht das Gerüst immer noch im Weg,
so daß es momentan kein besseres Bild gibt.

 

Das "kleine" Dämmstoffpaket ist angekommen.
75 m³ oder, für die Experten: rund 3 Tonnen Zellulose Einblasdämmung von climacell,
welche wir dann ins Haus brachten.

 


 

Damit wir, ob der ganzen Schlepperei nicht vom Fleisch fielen, wurden wir
von der Bau-Familie ausreichend mit Frischfleisch in leicht veränderter Form versorgt.
Wie überhaupt während der gesamten Bauzeit.
Bereits hier schon mal ein herzliches Dankeschön.
Da denken wir uns noch was aus für.
 
Auch an den "Oberbauleiter", den wir hier auch gerne verewigt hätten.
Aber der Kerl ist kamerascheu. Andere würden sagen, er flitzt wie der Teufel übern Bau.
Es gelingt mir ganz einfach nicht, ihn zu fotoknipsen...

 


 


 


 


 


 


 


 


 

der Oberbauleiter, er will sich einfach nicht fotoknipsen lassen...
 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

 
<<<zurück

 

Berg-Schwedenhaus GmbH     Impressum