März 2011 : Stuttgart - Herrenberg


 

 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

Was nicht so alles auf einen LKW passt...
 


 


 


 

Begrüßungsgrillen für uns durch Bruder, Schwägerin, Nichten, Neffen,
 

da ist der LKW und wird entladen.
 


 


 

zwischendurch gabs mal wieder was zu essen,
alles aufgefuttert, damit das Wetter besser wird...

 


 

Zwischenbalkenlage
 

Väschpä, damit wir nicht hungrig nach Hause gehen müssen
 

Das Obergeschoß wird montiert.
 


 

Der Dachstuhl wird gerichtet, na ja, aufgestellt
 


 

Dachstuhl steht!
 

Uuuuuund!
Essen is fertig!
Sag noch mal einer was über Lehrer und IT-Leute.... der bekommts mit mir zu tun!

 

die ersten Fenster werden montiert. Natürlich mit dem guten illbruck-Band.
RAL gütegesicherte Montage

 


 

penibles abkleben aller Plattenstöße
 

Kommt ein Dämmstoffpaket geflogen....
 

Anbringen der Holzfaserdämmplatten von Außen.
Die Dämmstoffteller dienen nur zur weiteren Sicherheit für die Einblasdämmung

 


 

die ersten Bretter...
 


 

die Fenster schön abgeklebt....
 

das erste rot, langsam erkennt man, was es werden soll.
Wobei? ist das wirklich rot???

 


 


 

was macht man dann, am Tag der Arbeit, also, an einem Arbeitstag??
na ja, nen Schornstein und ein wenig die Wände vollblasen, mit unserer neuen Einblasdüse von x-floc

 


 

ein kleiner und ein großer...
 

der Kleine mit den Dachziegeln...
 


 


 


 


 


 


 

und weiter gings dann innen....
 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

 
<<<zurück

 

Berg-Schwedenhaus GmbH     Impressum